Am 12.11.19 fand der 61. Vorlesewettbewerb an der GHS statt. In der Aula wurde es dunkel gemacht; nur der Leser und die Schiedsrichter hatten Licht, damit sie ihre Bücher auch vorlesen konnten. Die Vorleser waren: Marlene Scholz, Robin M Rabet Benz, Jessica Mager, Ena Kararic, Victoria Carolin Adams, Lisa Fomtchenkov, Mona Möller, Eren Derin und Rebekka Scholz. In das Publikum durften immer nur 8 Schüler aus jeder Klasse. In der Jury waren die Schulleiterin Frau Muthmann, Frau Trunk vom Förderverein der GHS, Frau Fischer vom Elternbeirat, Herr Grunwald von der Jugendförderung der Stadt Griesheim und Frau Dittrich von der Buchhandlung Schlapp. Als Vorleser musste man sein eigenes Buch vorlesen und einen Überraschungstext lesen. Um zu gewinnen musste man in einer guten Lautstärke lesen aber auch nicht zu schnell und es musste gut betont werden. Schulsieger wurde Robin M` Rabet Benz und wird als nächstes am Kreisentscheid teilnehmen. Erster in der Förderstufe wurde Erin Derin.

Alle 6. Klassen der GHS danken der Buchhandlung Schlapp für die schönen Buchpreise und dem Förderverein für die spannenden Jugendbücher.

verf. von der Klasse F6f der GHS

Diese Diashow benötigt JavaScript.

GHS Blog
Monatsarchiv